Donnerstag, 9. Mai 2013

Slippy fürs iPhone

Ihr Lieben,

ich habe mal wieder eine Handytasche genäht. Diesmal fürs iPhone.

Ich habe roten Wollfilz genommen. 
Das in doppelter Lage und mit aufbügelbaren Vliesline gefüllt, ergibt es eine gute Polsterung für das wertvolle Stück.

Insgesamt benötige ich also 4 Lagen. In 2 der Lagen mit einem Cutter zwei 1 cm breiten Schnitte machen; da wird dann das Gummiband durchgezogen - das aber erst nachdem alle Lagen zusammengenäht wurden. ... Also... Für die Vorder- und Rückseite jeweils 2 Lagen Filz mit Vliesline gefüllt an einer schmalen Seite zusammennähen. Dann die beiden Lagen aufeinander legen und ringsum bis auf die vorherig vernähte Kante vernähen. Diese bleiben offen.

Zum Schluss das Gummiband durch die Cuts ziehen. Das Gummiband so vernähen, dass die Naht unter dem Cut verschwindet. 

Das Label nicht vergessen ♡ a.uni.line 

Geschafft!


Und das gute Stück stelle ich heute bei RUMS rein. 
... einmal ist immer das erste Mal...

Alles Liebe
Line ♡♥♡

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr Lieben, vielen lieben Dank für eure Kommentare. Ich freue mich sehr :)
Alles Liebe
Line ♡♥♡