Dienstag, 4. Juni 2013

BIG - BIGGER - BIGGY-BAG

Guten Morgen ihr Lieben,

ist ja nicht so, dass ich nicht schon die ein oder andere Tasche habe... Aber Frau kann doch nie genug Taschen haben - oder?!

Ich habe mich am Wochenende an einer GROSSEN Tasche versucht und war erfolgreich.

Das Ergebnis seht ihr hier:

Vorderseite
Rückseite
Habe mich einfach ein bißchen von Zeitschriften und anderen tollen Taschen in den verschiedensten Blogs inspirieren lassen. So ist dann die Biggy entstanden... Eigentlich wollte ich mal ne Trapetasche versuchen, aber irgendwie ist es das  nun nicht geworden. Aber die Biggy ist auch ohne Trapez super geräumig.

Ich habe mich außerdem das erste Mal an Kunstleder in türkis und schwarz versucht - die Nähmaschine hat das auch prima - mit ein paar Aussetzern - geschafft.

Den Henkel habe ich mit Karabinerhaken befestigt.
 
 

Henkel mit passendem Webband vom Linner Flachsmarkt :-)
BIGGY-BAG mit aufgesetzter Tasche

Für das Innenleben habe ich schwarz-weiß-gepunkteten Stoff gewählt.

So sieht das Innenleben aus - die Punkte finde ich sehr Dalmatiner-like.

Punkte... und einen Magnetverschluß - super praktisch!
Aufgesetzte Außentasche für Kleinigkeiten


  Die Tasche wurde schon ausgeführt und getestet - die Biggy hat ihre Shoppingtauglichkeit unter Beweis gestellt.

 Ich freue mich schon, die nächste Tasche in Angriff zu nehmen und vielleicht klappt es ja diesmal mit der Trapezform.

Heute ist ja Dienstagn, oder?! Also ab damit zu creadienstag und zu meertje.

Wie gefällt euch die Tasche?
Freue mich über euer Feedback.

Wünsche euch einen schönen, kreativen Dienstag!

Alles Liebe,
Line

Kommentare:

  1. das hast du eine schöne Tasche gemacht. Ich mag türkis!
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Gusta! Vielen Dank ;)
      Ich find die Farbkombi auch super!
      Wünsche dir einen schönen Tag,
      LG Line

      Löschen
  2. Schick und natürlich auch sehr praktisch!
    Hast Du extra Ledernadeln verwendet oder ist das bei Kunstleder nicht nötig?
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Änni, dank dir ;)
      Ich hab normale Nadeln genommen - glaube, 90er. Hatte extra im Laden gefragt, da ich auch vermutet hatte, dass ich Ledernadeln brauche - aber dem ist nicht so. Nur bei 4 Lagen Kunstleder hat die Maschine dann etwas genörgelt.;)
      Wünsche dir einen schönen Tag,
      LG Line

      Löschen
  3. Das ist eine wirklich schöne Tasche geworden!
    Bisher habe ich mich nicht an Leder getraut... vielleicht ja jetzt!
    Danke für deinen lieben KOmmentar bei mir!
    Anny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anny, dank dir :)
      War auch überrascht wie gut das mit dem Kunstleder geklappt hat - aber wenn man die ersten Stiche genäht hat, geht's einwandfrei.
      Danke dir ebenfalls für deinen lieben Kommentar! Freue mich sehr über Feedback :)
      LG Line

      Löschen

Ihr Lieben, vielen lieben Dank für eure Kommentare. Ich freue mich sehr :)
Alles Liebe
Line ♡♥♡