Montag, 16. September 2013

Ja, auch ich wurde getaggt ;-)

Hallo ihr Lieben, was wurde ich?!
 
Getaggt ...
 
Das soll heißen, dass die liebe Pamelopee hat sich 10 Fragen ausgedacht, die sie Bloggern stellt, die weniger als 200 Leser haben. Diese dürfen die Fragen beantworten und denken sich im Anschluss 10 neue Fragen aus, die sie dann wiederum Bloggern mit weniger als 200 Lesern stellen dürfen.
 
Das  Ganze ist freiwillig, aber eine tolle Gelegenheit etwas über die anderen zu erfahren und darum mache ich auch mit.

Diese Fragen hat sie sich ausgedacht:

 1. Welches ist dein liebster Blog?
 
Oh je, diese Frage finde ich etwas gemein, denn ich habe nicht EINEN Lieblingsblog, sondern viele. Das sieht man ja auch schon an meiner Blogleseliste. Ich kann mich da nicht wirklich entscheiden... und da verweigere ich auch die konkrete Antwort ;-)

 2. Seit wann bloggst du?
 
Die Idee zum eigenen Blog entsprang im November 2012. Da habe ich mit dem Bloggen angefangen. Am Anfang habe ich auch nur meine gemalten Bilder und Deko aus der Wohnung (insb. Weihnachtsdeko) gezeigt. Dann kam erst die Nähmaschine und das Nähen!
Die Nähmaschine habe ich auch letztes Jahr im November nach der Blogeröffnung zum Geburtstag geschenkt bekommen - ich wollte sie unbedingt haben. Ich hatte mir in den Kopf gesetzt, neue Kissenhüllen für unsere damals hässlichen Couchkissen zu nähen. Einfach so, ohne irgendwelche Vorkenntnisse habe ich mich dann hingesetzt und los genäht. Und  heute - gute 10 Monate später, kann ich gar nicht mehr ohne!!!
Also DANKE an die lieben Eltern von meinem noch lieberen Freund, dass sie mir das Geschenk gemacht haben.
So kam also das Nähen in den Blog - was heute Hauptbestandteil desselbigen ist!

 3. Welches ist dein liebstes Schnittmuster/Rezept?
 
Mein liebstes Schnittmuster ist die MAmina von Frau Liebstes.
Mein liebstes Taschenschnittmuster ist zur Zeit mein eigenes, La Fleur.
Mein Lieblingsrezept: Spagehtti Bolo vom Papa.
Käsekuchen - Familienrezept der Familie meines Freundes.

 4. Wo kaufst du am liebsten ein?
 
Ich kaufe am Liebsten im Internet (Dawanda, Butinette, VBS,...) oder im Stoffoutlet in MG.

 5. Was hast du heute zum Frühstück gegessen?
 
2 Scheiben Brot mit Lachsschinken, Gurke und Tomaten.

 6. Bist du (eher) eine Stadtmaus oder eine Landmaus?
 
Ich bin ein Stadtmensch, aber fliehe sooft ich kann aufs Land - ob nun HolLAND oder SachsenLAND.

 7. Was hast du als letztes nur für dich gekauft?
 
Samstag habe ich mir eine Karo-Bluse und 2 Longsleeves gegönnt.
Die letzte Großanschaffung war eine TipTop-Nähmaschine/Stickmaschine von Singer und da mein Laptop den Geist aufgegeben hat, musste ich leider auch in einen neuen, aber tollen PC investieren.

 8. Verrätst du deinen Tipp für den Herbst?
 
Um den grauen Tönen des Herbstes entgegen zu wirken, würde ich Knallfarben empfehlen. Nicht zu viele auf einmal, aber immer einen schönen KNALLakzent ;-)
Und mein Super-Tipp: es gibt nie das falsche Wetter, nur die falsche Kleidung! :-P

 9. Was wünschst du dir in diesem Jahr vom Weihnachtsmann?
 
Ich wünsche mir eine Overlock... die fehlt mir noch.... und einen eigenen Stoffladen (wünschen kann man sich ja alles, ob es in Erfüllung geht, ist die andere Frage)

 10. Wen würdest du gern mal treffen?
 
Aus dem Nähuniversum: LiliLotta und Jolijou
Aus Hollywood: Sean Connery... wenn Ryan Gossling Zeit hat, geht das auch klar ;-)
und zu guter Letzt: alle meine lieben Leser, die meinen Blog durch ihre Teilnahme am Postgeschehen lebendiger und noch bunter machen!
DANKE EUCH ALLEN!
 
So das war´s von mir!
 
Ich stelle 10 Fragen an
 
Und nun die 10 Fragen:
 
1) Wieso bloggst du?
2) Wann hast du angefangen zu nähen?
3) Was steht auf deiner to-do-Liste?
4) Was ist deine Lieblingsjahreszeit und wieso?
5) Was machst du sonst so - neben deinem Blog-Hobby?
6) Würdest du gerne einen Stoff designen und wenn ja mit welchem Motiv?
7) Hast du schon mal an einem Kreativmarkt oder so teilgenommen?
8) Wie ist das Feedback deiner Freunde und Bekannten auf deine Bloggerei?
9) Was war das aller-erste, was du genäht hast?
10) Wie findest du die Taggerei? ;-)
 
Alles Liebe
Line

Kommentare:

  1. Oh, da war ich wohl zu spät;) Aber schön mehr über Dich zu erfahren. Habe es genossen hier zu lesen. Danke für Deine Einblicke. Gerne schaue ich doch wieder vorbei:) und mache bei Deiner Linkparty mit.
    Liebste Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia.
      Freue mich, dass dir meine Antworten, der Blog und die Linkparty gefallen :)
      Alles Liebe Line

      Löschen
  2. Hey, das macht ja direkt spass. Deine letzte Frage, wie man die Taggerei findet ist echt interessant :)
    Schön so viel neues über dich erfahren zu haben!
    Ganz lieben Gruß, Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Gusta.
      Freue mich, dass du vorbei schaust! Schaue auch gleich noch bei dir vorbei.
      Alles Liebe Line

      Löschen
  3. Liebe Line,
    zur Zeit scheint der lustige "Tagger- Virus" sehr großflächig um sich zu greifen! ;o) hi hi.
    danke, dass wir dich ein bisschen näher kennen lernen durften,
    danke, dass du so lieb an mich gedacht hast
    aber da ich bereits letzte Nacht brav meine zehn Fragen beantwortet habe, ist mein Soll wohl schon erfüllt :o)
    sei ganz lieb gegrüßt,
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Gesine,
      das verstehe ich total. Einmal reicht ja auch ;)
      Schaue dann gleich bei dir vorbei!
      Alles Liebe Line

      Löschen
  4. Ich fand deine Antworten spannend und Taggen macht mir auch noch Spaß, da ja freiwillig :-)

    AntwortenLöschen
  5. Genau die gleichen Fragen und so andere Antworten richtig spannend war das zu lesen und ich hab wirklich das Gefühl dich ein wenig besser kennen gelernt zu haben.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen lieben Dank für eure Kommentare. Ich freue mich sehr :)
Alles Liebe
Line ♡♥♡