Dienstag, 6. Mai 2014

Markttasche oder eher doch nicht?!

Guten Morgen Dienstag!

Also ich muss euch da mal was erzählen:

als die 4. Woche des Sew-along bei Emma von Frühstück bei Emma startete, dachte ich mir eigentlich, "ach nee, ich hab doch so viele große Taschen, jetzt setze ich eine Woche aus".

Aber dann habe ich die ganzen tollen Markttaschen bei Instagram und in den Blogs gesehen, da wurde ich ganz schnell überzeugt, dass ich nun leider doch noch eine neue große Tasche nähen muss.

"So eine habe ich ja nun wirklich noch nicht" - schrie mein Taschenhirn und es hat gesiegt.

Daher zeige ich euch heute die fabelhafte Markttasche nach der Taschenspieler II von Farbenmix.


Ich habe endlich den zauberhaften Eulenstoff namens "Hoot loves you" vernäht... wem der nun gefällt, der sollte mal in meinem Shop vorbeischauen, denn da gibt es denselbigen ;-)


Also bei der Markttasche kann man sich ja mal wieder so toll mit Webbändern austoben ;-)
Ich habe mal meinen Hamburger Liebe und meinen LuziaPimpinella Vorrat angegriffen...






Das ist die Aufsatztasche auf der Vorderseite der Tasche. Die finde ich wirklich super KLASSE!


 Und da ich mir dachte, "wieso eigentlich nur außen und nicht auch innen?!" habe ich die Aufsatztasche auch auf das Innenfutter genäht.


 Der Innenstoff ist vom Stoffschweden meines Vertrauens und nun endlich aufgebraucht ;-)






Und die Rückseite schaut so aus.

Ich habe lilafarbenes Webband für die Gurte genommen und damit ich eine Möglichkeit zum Schließen habe, habe ich auf die Trägeransätze Kamsnaps angebracht.

Denn mal ganz ehrlich und unter uns.... 
Markttasche?! ... oder eher doch nicht?! 
Ich denke: sowohl, als auch!!!
Meine Markttasche wird viel von der Welt sehen und nicht nur Märkte!
Ich liebe nämlich große Taschen und diese kommt an mein Handtaschenformat ganz gut ran! ;-)

Und nun ab damit an:


Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag!

Alles Liebe
Eure Line

Kommentare:

  1. Echt?? Also für mich war das eher ein 1-Zimmer-Appartement ;-) Mir war sie viiiiel zu groß und auf Märkte geh ich leider viel zu selten ;-) Und dann hab ich auch große Taschen von der letzten CD!
    Dein Exemplar gefällt mir auch sehr gut mit den hübschen Eulen!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Taschen kann man doch nie genug haben, vielleicht magst du sie auch noch bei 12 Monate - 12 Taschen verlinken?
    http://schillersplatzli.blogspot.co.at/2014/05/12-monate-12-taschen-mai.html
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Oh was ist die riesig und so viele tolle Webbandschätze. Mir fällt das anschneiden ja meist doch recht schwer aber wenn man das bei dir so sieht, dann sind sie auf einer schönen Tasche vielleicht doch besser aufgehoben als im Schrank :D Sehr gelungen ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön dein, wie es Claudia nennt, dein 1 Zimmer Appartement :)
    Klasse.
    Und die Webbänder sind entzückend :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Die fröhlichen Eulen lässt du auf dem staaars Stoff richtig leuchten! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön kombiniert..tolle Tasche...herzliche Grüße emma

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen lieben Dank für eure Kommentare. Ich freue mich sehr :)
Alles Liebe
Line ♡♥♡