Sonntag, 18. Januar 2015

Häckeldecke 2015 - ich bin dabei und versuche es!

Ihr Lieben,

ich bin es dann noch mal!!!

Denn bevor der Januar vorbei ist und ich es nicht geschafft habe, will ich euch doch noch schnell mitteilen, dass ich natürlich auch bei dem 2015-Projekt von herzensüß - dem Blog der wunderbaren Bella - mitmache!!! Ich häkel also eine Decke... wie die ein oder andere von euch auch! Bei Bella steht einiges zu dem Projekt unter obigen Link. 
Was wirklich ein GROSSER Vorteil ist, ist, dass man die Wolle ja tatsächlich überall mit hinnehmen kann und man durchaus flexibler mit dem Projekt arbeiten kann.


Die ersten Babysteps bei mir sind auch schon gemacht!

1. Wolle gekauft!
2. Tutorial angesehen!
Super Link: So wirds gemacht!
3. Anfangen! :-)


 
 Das ist der erste Stern und der erste Teil der Häkeldecke. Ich habe keinen blassen Schimmer wie viele ich häkeln muss... ich werde einfach immer mal wieder Maß nehmen.


 Die Wolle habe ich online gekauft. Zunächst war ich mit dem Kauf nicht ganz so zufrieden, da die Wolle doch sehr dünn ist. Aber aufgrund des ein oder anderen Tips bei Instagram von euch, habe ich mich dann dazu entschieden, die Wolle einfach doppelt zu nehmen. So komme ich sehr gut klar und die Decke wird auch nicht zuuuu dünn!
  

 Hier seht ihr meine Wollwahl... wie gesagt, doppelt genommen bin ich zufrieden... aber vielleicht sollte ich mein Wollwissen auch einfach ein bißchen aufpolieren :-)

Mein Post geht heute auch noch zum Sewing SaSu!

Ich wünsch euch einen schönen Abend!

LG Line
 

Kommentare:

  1. Tolle Farben hast du ausgesucht. Wird die Decke nicht zu schwer wenn du den Faden doppelt nimmst? Ich warte immer noch auf meine Woll-Lieferung :-(, womit ich mich dann gleich mal auf die Überholspur begeben muss...
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Deine Farben sehen echt toll aus.......es wird!!!!!!! Schönes Wochenende Bella

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen lieben Dank für eure Kommentare. Ich freue mich sehr :)
Alles Liebe
Line ♡♥♡