Dienstag, 14. April 2015

Füchse... mal wieder

 Hallo noch mal,
 
die liebe Kundin wollte nicht nur die BiggyBag als Tasche, sondern auch ein passendes Portemonaie zu DER Tasche.
Welcher Stoff??? Natürlich Füchse!!!
 
Nachdem die 1. Reini ja leider in der Tonne gelandet ist, da ich es tatsächlich nicht geschafft habe, die beiden Hauptteile richtig miteinander zu vernähen...
 
... wurde Nr. 2 zugeschnitten und dieses Mal erfolgreich zusammen genäht.
 
Und hier also nun die Reini im Fuchsgewand:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 Und zum Abschied ein Fuchs ;-)
 
Und nun ab damit zum
 
 
und zu
 
 
Machts euch hübsch!
 
Alles Liebe
Line
 
 

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden! Versuch doch mal, die JUNE zu nähen ... da landet garantiert nichts in der Tonne :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Ja wenn man es einmal raushat dann geht die Reini fast von alleine ;-) Sehr hübsches Exemplar hast du gezeigt!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Guck mal, meine Liebe:
    Hallo an dich und deine Leser ... ich habe deinen Post und die Kommentare gelesen :-) und daraufhin - und weil ich es noch anderer Stelle las - einen Beitrag bei mir geschrieben. Vielleicht magst du ihn ja mal lesen ---> http://frauhsnaehwelt.blogspot.de/2015/04/garantiert-nicht-fur-die-tonne.html ...:-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass es einen zweiten Anlauf brauchte, aber der ist wirklich sehr fuchsig geworden. Richtig hübsch :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das sieht toll aus. Ich liebe alles was mit Füchsen zu tun hat :D
    Für so eine Brieftasche mit so schönen Fuchsstoff würd ich aber auch nicht lange zögern und sie aus den Händen reissen. :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen lieben Dank für eure Kommentare. Ich freue mich sehr :)
Alles Liebe
Line ♡♥♡